30.12.09

Schneekrake



Ich habe heute meine kleine Schwester als Alibi benutzt, um im Schnee zu spielen. Alibi deshalb, weil ich natürlich weiß, dass es ein "zu alt dafür" gar nicht gibt - die meißten Anderen aber nicht.
Herausgekommen ist jedenfalls ein einäugiger Schneekrake. Das Wort Krake kommt übrigens aus dem Skandinavischen und bedeutet entwurzelter Baum.
So oder so, Krake ist ein tolles Wort. Krake, Krake, Krake..

Kommentare:

Timo Meyer hat gesagt…

Hallo,

witziger Einfall und toll umgesetzt!!
Nicht nur mangels Schnee hätt' ich es nicht gewagt, einen Kraken zu bauen...

Grüße
Timo

Anonym hat gesagt…

deine kleine schwester stand ja eher rum und hat über die kälte beklagt.
ich finde die krake ist uns echt gut gelungen!

liebste grüße v.